Süd-Transdanubien

Wirtschaftliches und auch kulturelles Zentrum von Südtransdanubien ist die Stadt Pécs. Die Kulturhauptstadt des Jahres 2010 bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und auch gute Möglichkeiten zum Shopping, aber auch zum Spazieren. Unter der Stadt befinden sich die frühchristlichen Grabkammern von Pécs, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Ein Urlaub in Südtransdanubien ist wegen der kulturellen Vielfalt und der vielen natürlichen, als auch menschlichen Sehenswürdigkeiten sehr empfehlenswert.

Die grösste Städte sind:

  • Pécs
  • Kaposvár
  • Szekszárd

Komitate:

  • Baranya
  • Somogy
  • Tolna

Besonderheiten:

  • Kulturhauptstadt: Pécs
  • kulturelle Vielfalt