Zahnästhetik in Ungarn

Gesunde, schöne und weiße Zähne tragen in hohem Maße zu einer positiven Ausstrahlung bei und sind für viele (oftmals unbewusst) ein Barometer für Sympathie und Attraktivität. Sie sind ein Teil Ihrer Lebensqualität und Ihres persönlichen Wohlbefindens.

Um natürlich wirkende, schöne Zähne zu rekonstruieren bzw. herzustellen sind mehrere Faktoren in der Zahnästhetik zu berücksichtigen: Die Zahnstellung, Zahnform, Zahnfarbe, der Zahnbogen sowie Proportionen von Zahn und Zahnfleisch, also eine perfekte Kombination von Symmetrie und Natürlichkeit. Wir sprechen hier auch von weißer Ästhetik (schöne Zähne), roter Ästhetik (schönes Zahnfleisch) und Funktion der Zähne.

 Zirkonium-Kronen sind die neuste Errungenschaft der mordernen Zahnästhetik.

Warum empfehlen die Zirkonium-Kronen:

  • Zirkoniumkronen sind gänzlich ästhetisch und äusserst präzise
  • sie sind langanhaltend und gut belastbar
  • Zirkonkronen enthalten kein Metall, so können sie bei einem eventuellen Metall-Allergie verwendet werden

durch diese Kronen kann das Licht leichthin hinüberkommen, so haben sie eine herrliche natürliche Wirkung.