Zahnprothesen

Zahnprothesen gehören zum herausnehmbaren Zahnersatz. Hier unterscheidet man zwischen Teilprothesen und Totalprothesen.

Eine Teilprothese kommt zum Einsatz, wenn noch eine ausreichende Anzahl von Zähnen im Kiefer vorhanden ist. Ist dies allerdings nicht mehr der Fall, muss auf eine Versorgung mit einer Totalprothese zurückgegriffen werden.

Die Funktion von Zahnprothesen kann in einigen Fällen auch mittels Zahnimplantaten unterstützt werden.

 

Warum empfehlen die Prothese:

  •  geringes Allergie-Risiko
  • Reparaturen sind möglich
  • Unterfütterung ist möglich
  • gewebeneutral
  • vermeidet Verfärbungen
  • absorbiert keine Gerüche